Aktuelle Projekte

Interaktions- und Entspannungstraining für Vater/Mutter und Kind

 

 

Sehr geehrte Interessenten und Interessentinnen!

 

Nach dem Vorbild der Kur- und Rehaklinik Inntaler Hof in Neuburg am Inn bieten wir ab sofort Interaktionstage für Väter/Mütter und Kinder im außerklinischen Bereich an! Unsere Erfahrungen haben uns gezeigt, wie wertvoll es ist, die Beziehung zwischen Eltern und Kindern immer wieder wahrnehmbar zu machen, gemeinsam zu reflektieren und vor allem spielerisch zu stärken. Mit unseren Methoden aus dem klinischen Fachbereich der Kunst- und Gestaltungstherapie haben wir unerschöpfliche Möglichkeiten und schaffen einen lustvollen Zugang zu einem Raum voller gegenseitiger Erwartungen und versteckter Konflikte. Selbst in Problem- und Härtefällen kann die so wichtige Eltern-Kind-Beziehung auf kreative und wunderbare Weise Sensibilisierung und positive Stärkung erleben und verhärtete Fronten können wieder ins Fließen kommen.

 

Unser Ziel ist es, Schulen, soziale Einrichtungen und vor allem Förderpartner für uns zu gewinnen, die ebenso davon überzeugt sind, dass die Basis einer gestärkten Eltern-Kind-Beziehung auch die Basis für eine starke Zukunft Einzelner - und der Gesellschaft als ein großes Ganzes - ist! Es soll allen Familien, insbesondere sozial schwachen Familien, ermöglicht werden, durch entsprechende Förderungen, kostenfrei von unseren Workshops zu profitieren!

 

 

Lassen Sie uns gemeinsam starten

– geben wir unseren Familien wieder neue Kraft!

 

Sabrina Rödl-Waldbauer & Maria Agosto-Doppermann

 

 

 

Workshopbeschreibung

 

Die Beziehung zwischen Vater/Mutter und Kind wird durch alltägliche Herausforderungen immer wieder auf die Probe gestellt. Schulischer und beruflicher Druck, ein straffer Terminplan und zu wenig gemeinsame Zeit stehen auf der Tagesordnung vieler Familien – wertvolle Kraftreserven gehen auf beiden Seiten verloren. Am Kraft-Tag tanken Eltern und Kinder zusammen wieder neu auf und stärken spielerisch ihre Beziehung zueinander. Kommt zum Auftanken!

 

Workshopmodule

 

1. Eltern-Kind-Interaktionstraining mit spielerisch-kreativen Methoden

2. für die Kinder: Entspannungstraining, Märchen- und Körperarbeit

für die Väter/Mütter: Gesprächskreis, Reflexion und Vertiefung

(Gruppenteilung in Kinder und Erwachsene)

3. Eltern-Kind-Wahrnehmungstraining mit Bewegung, Spiel und Spaß

4. Zeit zum Austausch und Ausklang (nach Bedarf im Anschluss)

 

Rahmenbedingungen

 

Zielgruppe: insbesondere für Kinder mit Verhaltensauffälligkeiten, Konzentrations- und Lernschwächen, sozialen und emotionalen Störungen und Belastungen nach Trennung – sowie für alle Kinder und Eltern, die ihre Beziehung zueinander stärken und kräftigen wollen.

 

Alter: Empfehlung für Kinder ab 5-12 Jahren (oder nach Absprache)

 

Teilnehmer: max. 10 Vater/Mutter-Kind-Teams (10 Erwachsene & 10 Kinder)

 

Ausmaß:

1. Termin Impulsworkshop; optional weiter aufbauende Workshops:

2. Termin Vertiefungsworkshop

3. Termin Wandlungsworkshop

 

weitere Details, Kosten und Termine auf Anfrage!

 

Koordination

Sabrina Rödl-Waldbauer

sabrina.roedl-waldbauer@gmx.at 

0043 650 2232133

 

 

 

Ein starkes Team mit unbegrenzten Möglichkeiten!

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit!

 

 

 

Sabrina Rödl-Waldbauer                   Maria Agosto-Doppermann